Springe zum Inhalt

News und Beiträge

Am 24. März führte der Club den Jährlichen Hüttenputz durch. Die Abflussrinnen wurden gereinigt, die Hecke geschnitten und Blümchen gepflanzt und vieles mehr. Zudem wurde die Eingangstür neu gestrichen und glänzt jetzt mit einem Feuerrot.

Zum Abschluss gab es einen Tollen z'Mittag. Die Saison ist eröffnet und wir hoffen an unserem ersten Höck am 6.April auf zahlreiches erscheinen. Gäste sind willkommen!

(...weitere Bilder)

Am 16. März fand der Kart-Abend statt. Es war ein schöner Clubanlass welchen wir sicherlich in Zukunft wiederholen sollten.

Wir waren Kart fahren und anschliessend fein essen 💪🏎🏁

Posted by MCA on Samstag, 17. März 2018

 


Der Vorstand des MC Altstätten (v. l.); Jörg Lüchinger (neuer Kassier), Michele Baumann (neue Präsidentin) und Armin Ritz (Aktuar). (Bild: pd)

Kürzlich traf sich der Motorradclub Altstätten im Restaurant Lindenhof zur Haupt­versammlung. Nach der Begrüssung durch Vizepräsidentin Vroni Hasler wurden die Anwesenden mit einem feinen Nachtessen verwöhnt. Dann führte sie beschwingt durch die Traktanden und liess alle Ereignisse vom vergangenen Jahr Revue passieren. Ein Highlight war die viertägige Motorradtour in die Dolomiten sowie diverse kleinere Ausfahrten. Leider regnete es in den Frühlingsmonaten sehr intensiv, sodass die Clubhütte mehrmals unter Wasser stand, was zusätzliche Aufräumarbeiten mit sich brachte.

Auf das Traktandum Wahlen war man gespannt, weil der bisherige Präsident sowie die bisherige Kassiererin nach langjähriger Ausübung ihre Ämter niederlegten. Mit Michele Baumann konnte eine neue Präsidentin und mit Jörg Lüchinger ein neuer Kassier einstimmig gewählt werden. Zur grossen Erleichterung der MC-Mitglieder ist somit der Vorstand wieder vollzählig. Danach wurde das Jahresprogramm für die bevorstehende Motorrad­saison besprochen. So stehen verschiedene Anlässe, wie z. B. zwei mehrtägige Ausfahrten und diverse Höcks, auf der Liste. Nach dem offiziellen Teil wurde noch lange diskutiert und die Kameradschaft gepflegt. Interessierte Motorradfahrer, die dem Club beitreten möchten, sind willkommen. Weitere Infos gibt es unter: http://mcaltstätten.ch . (pd)
Quelle: https://rheintaler.ch


Vorstand und Neumitglieder v. l.: Renate Hasler (neue Aktuarin), Adina Gächter, Armin Hösli und Brigitte Hasler (Neumitglieder), Vroni Hasler (Vizepräsidentin/Kassiererin), Bruno Hasler (Präsident). (pd)

ALTSTÄTTEN. Letzten Freitag trafen sich 25 Mitglieder und drei Interessenten im Restaurant Lindenhof zur alljährlichen Hauptversammlung des MCA-Motorradclubs Altstätten.

Nach der Begrüssung durch den Präsidenten durften sich die Teilnehmer bereits mit einem feinen Menü verpflegen, und so startete die Versammlung in fröhlicher Stimmung. Der Präsident Bruno Hasler liess das vergangene Vereinsjahr Revue passieren. Fahrten wie nach Sardinien, Kroatien, Südtirol und in den bayrischen Wald standen im Mittelpunkt. Das Jahrhundert-Hochwasser im Juni setzte auch die Clubhütte unter Wasser. Ausserordentliche Aufräumarbeiten standen demzufolge auch auf dem Programm. Das Tacho-Ablesen mutierte übers Jahr hindurch zu einem internen Wettbewerb. Die Sieger wurden mit einem Benzingutschein geehrt. Wiederum fuhr Karl Haaf mit 12 984 die meisten Kilometer, dicht gefolgt von Michele Baumann, 12 620, und Philipp Weder mit 9181 Kilometern.

Die zweiwöchentlichen Höcks liessen auf etliche gemütliche Stunden zurückblicken. Auch dieses Jahr durfte der Motorradclub an der HV wieder drei Neumitglieder willkommen heissen. Sie wurden einstimmig mit Handerheben aufgenommen. Der Präsident schloss die Hauptversammlung mit guten Wünschen für eine weitere interessante und unfallfreie Saison.

Interessierte Töff-Fahrer sind immer willkommen. Informationen sind unter www.mcaltstätten.ch erhältlich. (pd)
Quelle: http://www.tagblatt.ch


Rochaden beim Motorradclub Altstätten (hinten von links): Stefan Schegg (abtretender Hüttenwart), Armin Hasler (neuer Hüttenwart), Nicole Wegner (neue Vizepräsidentin). Vorne: Vroni Hasler (bisherige Kassierin) und Bruno Hasler (neuer Präsident). (Bild: pd)

Der MCA (Motorradclub Altstätten) traf sich im Restaurant Kreuz, Lüchingen, zur Hauptversammlung. Der MCA ist ein Verein mit rund 20 Mitgliedern, der im Sommer einige Ausfahrten unternimmt und sich 14-täglich zum gemütlichen Beisammensein in der Clubhütte trifft. Am 13. Februar ist der MCA wieder an der Fasnacht in Altstätten mit den berühmten Racer-Nudeln vertreten.

Der neue Vorstand setzt sich zusammen aus Bruno Hasler (Präsident), Nicole Wegner (Vizepräsidentin/Aktuarin), Vroni Hasler (Kassierin). Als Hüttenwarte wurden neu Kosmas Gächter und Armin Hasler gewählt. Die Arbeit der scheidenden Vorstandsmitglieder wurde genauso verdankt, wie die von allen engagierten Vereinsmitgliedern. (pd)
Quelle: http://www.tagblatt.ch